Unterstützungsunterschriften zur Bundestagswahl

Wieder einmal ist es soweit.  Am 24.09.2017 findet die Wahl für den 19. Deutschen Bundestag statt. Entgegen der Wahl zu „unserem“  neuen Bundespräsidenten, kann der Deutsche Bundestag noch vom Volk gewählt werden.  Natürlich haben Sie wieder die Wahl zwischen Pest und Cholera.  Um jedoch jedem Deutschen eine wirkliche Alternative zu bieten, möchte die Nationaldemokratische Partei Deutschlands sich auch wieder zur Wahl stellen. Hierzu bedarf es jedoch Ihrer Unterstützung. Um überhaupt auf diesem Wahlzettel stehen zu dürfen (es sei mal dahin gestellt, ob es bei der Wahl bzw. bei der Auszählung mit rechten Dingen zugeht) , müssen im Land Brandenburg 2000 Unterstützungsunterschriften gesammelt werden.
Um im Wahlkreis 63, dieser betrifft die Stadt Frankfurt (Oder) und den Landkreis Oder-Spree, der NPD ein Gesicht zu geben, wird die Direktkandidatin Manuela Kokott sich der Wahl stellen. Hierfür werden zusätzlich  200 Unterstützungsunterschriften benötigt.

Daher bitten wir um Ihre Unterstützung.
Anbei erhalten Sie als PDF-Datei die Formulare zum ausdrucken oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen um den Kampf für Deutschland und unser Volk!
So gehts:

– – – – – – – – –
– PDF-Dokumente herunterladen Landesliste Kreiswahlvorschlag

– Ausdrucken.

– Ausfüllen.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Abschicken an: NPD-Oderland, Postfach: 1211, 15502 Fürstenwalde/Spree

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

FB_IMG_1488226923550

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *